Dienstag, 12. August 2014

Anleitung Puschen häkeln

Hallöchen meine Lieben,

heute gibt es endlich die Anleitung für Puschen.

Hab jetzt Eulen Puschen gehäkelt für meine Tochter, werde euch dazu auch die Anleitung stellen. Jeder Grundstein ist gleich ob ihr nun Eulen puschen häkelt oder solche wie ich sie für mich gehäkelt hab HIER der Anfang ist immer gleich :)

So los gehts !

Was ihr braucht:

Wolle der Farben
Grün
Pink
Orang
Weiß
Schwarz
Lila
Häkelnadel Gr. 4,5
FM= feste Maschen
FR= Fadenring
LM= Luftmasche
M= Masche
Nach Anleitung , ca Gr. 31-32

Puschen


Ihr fangt an mit einem FR in Grün , mit 6 FM Maschen.

1R. Jede FM verdoppeln

2R. jede 2te M verdoppeln
3R. jede 3te M verdoppeln
4R. jede 4te M verdoppeln
5R. in jede M 1 FM häkeln
6R -8R. in jede M 1 FM häkeln

Farbe Wechseln auf Pink, dazu sticht ihr noch mit grün in die nächste M holt denn Faden ABER mascht nicht ab! Jetzt nimmt ihr die Pinke wolle und macht so weiter als würdet ihr Abmaschen. Somit ist der Übergang schöner.

Weiter gehts

9R. in jede M 1FM häkeln

10R- 16R. in jede M 1 FM häkeln

Nun faltet den Puschen einmal in der Mitte. so seht ihr dann ein kannte nun häkelt ihr bis zu dieser Kante mit FM bis ca 2 M bis zur kante. Dann häkelt ihr eine LM , wendet das Stück und häkelt wieder zurück bis zu anderen Seite der Falte. Seit ihr nun an der anderen falte angekommen habt ihr ja noch von der rechten seit 2FM über. Die lasst ihr auch. Nun häkelt ihr wieder 1LM und wieder zurück.

Nun häkelt ihr noch 15 R. hin und her.




 




Dann sieht euer Puschen so aus: ----->




 




Legt nun die zwei Seiten zusammen und näht sie zusammen. Somit wird der Puschen nun geschlossen und die Hacke ist Entstanden

Ich häkel nochmal oben um denn Rand mit 1R FM damit es ein schöner Abschluss ist. Muss man nicht, kann man aber machen :)

Somit ist der Grund von denn Puschen fertig.

Ab jetzt könnt ihr euch die puschen selbst Gestalten mit Blumen, knöpfen etc....

Ich mach nun weiter mit denn Eulen Puschen......

2x Augen:


Ihr fangt mit weiß an und häkelt ein FR mit 6FM
1R. in jede M 2FM häkeln

2R. jede 2M verdoppeln
Fertig
Mit schwarz stickt ihr die Pupille auf.





Schnabel:

Orang
3LM anschlage +1 wende LM
1R. in jede M 1 FM häkeln

2R. in die 1te M 1FM häkeln die 2te und 3te M zusammen abmaschen
3R. die 1te und 2te M zusammen abmaschen.
Fertig

Schleife:

Lila
15LM anschlagen + 1 wende LM
1R-4R. in jede M 1FM häkeln
Faden abschneiden , die Seite zusammen legen und zusammen nähen.
In der Mitte dann ein paar mal denn faden um die schleife wickeln.
Faden abschneiden und vernähen.

Alles zusammen nähen und fertig ist der Eulen Puschen.

Leider ist mir jetzt das Grün ausgegangen, sonst hätte ich natürlich auch noch den zweiten fertig gemacht. Aber es gibt ja bald Nachschub :)

Viel Spaß bei Häkeln

Eure Sarah




Freitag, 8. August 2014

Stolz wie Bolle

Hallöchen meine Lieben, 

Ich habe fertig :D
Bin richtig stolz ,
 das es trotz den Farben einfach nur (sorry) mega geil geworden ist :) 

Als dann der Schmetterling zu Letzt auf den kranz kam.  
Musste er auch sofort meine Tür Schmücken :)

Hier die Bilder

Eure Sarah 


HIER der 1te Post vom Kranz 

Mittwoch, 6. August 2014

Anleitung loom Armband

Hallöchen meine Lieben, 

Ich hab heute mal eine Foto Anleitung Gemacht für ein Loom Armband "Fisch Gräte"
Manche Bilder sind nicht so Scharf.
Ich hoffe ihr verzeiht es mir.
So los gehts: 


Was ihr braucht:

2 Kochlöffel
Ein "S" hacken
Eine Loom häkelnadel
15 grüne loom's
15 pinke loom's
18 lila loom's





Zu Anfang nimmt ihr die 2 Kochlöffel und das lila loom (oder je die Farbe die ihr haben möchtet) und legt es um den ersten Kochlöffel , nun zieht etwas am loom und dreht es einmal um sich und legt es über den anderen Kochlöffel. Jetzt habt ihr ein kleines Kreuz zwischen den Kochlöffeln. 






Nun nimmt ihr noch zwei lila loom's und legt sie um die beiden Kochlöffeln.

Jetzt geht's los.





Das unterste loom (was über Kreuz ist) zieht ihr nun von rechts mit der häkelnadel nach oben Über den ersten Kochlöffel. Das gleiche auch mit der linken seite.
Die erste "masche" ist fertig. 




 Nun legt ihr das grüne loom über die zwei Kochlöffel wieder drüber.
Jetzt wieder mit der häkelnadel das unterste lila loom von rechts nach oben Über den Kochlöffel ziehen. Links wieder genauso.




Dann kommt das nächste grüne loom von oben wieder über die zwei Kochlöffel. Und wieder mit der häkelnadel das letzte lila loom von rechts über den Kochlöffel ziehen, links wieder genauso.
Und so weiter
.






























wenn ihr dann zum Schluss gekommen seit macht ihr das letzte loom in lila wie das erste loom über Kreuz über die beiden Kochlöffeln. 
Wenn ihr das dann habt , legt ihr keine neuen loom's oben drüber. Trotzdem zieht ihr wie gehabt immer das letzte loom über die löffel. Bis ihr bei dem letzten loom über Kreuz angekommen seit. 





Dann nimmt ihr den S hacken und macht das das rechte Gummi vom löffel in den S hacken und denn linken dann genauso in den selben hacken.

Jetzt ist der schlimmste teil überstanden. Nun noch den Anfang in die andere seit vom S hacken und Fertig :) 




Ich hoffe es war verständlich :D 
Viel Spaß

Eure Sarah

Dienstag, 5. August 2014

Dem Trend verfallen

Hallöchen meine Lieben, 

Jetzt hat es mich auch erwischt.
Diese neuen Loom bänder machen richtig süchtig.

Ich hatte mir nur ein Paket gekauft um zu gucken wie es ist. Und am selben tag bin ich nochmal los und hab 6 weiter gekauft.

In 1std. Hab ich meine Familie mit Bändern beschenkt :)
Jeder hat nun eins ..... oder auch zwei. 

Was mich nur genervt hat war das durcheinander.
Also bin gestern noch los und hab ein "schrauben" Koffer gekauft.

Nun fertig mit sotieren. :)

Hier die Bilder

Viel Spaß eure Sarah

Für meine Tochter
Mein Koffer , endlich sotiert!
Einige leuchten im Dunkeln

Für meine Mami <3
Noch eins für meine Tochter.

Tür kranz

Hallöchen meine Lieben,

der Zwischen stand meines Tür kranzes.
Viel fehlt nicht mehr dann ist der kranz fertig.

Nur noch kleine deko dran und dann wird die Tür verschönert.

Ein Bild ;)


Eure Sarah

Freitag, 1. August 2014

Nicht Perfekt

Hallöchen meine Lieben,

Hab mich mal wieder ein paar Tage nicht gemeldet. 
War schwer beschäftigt mit meinem ersten kleid.
Ihr werdet sehen auch ich bin nicht perfekt. 
Hab zum 3ten mal genäht und hab es versucht mit meiner Wollsucht im Verbindung zu bringen. 

Aber wie sagt man so schön 

" Aus Fehlern lernt man!"

Und nun bin ich schlauer.
Das nächste Kleid wird besser :D

Es passt , aber so gerade eben und es ist krumm und schief.
Meine Tochter ist begeistert möchte es auch im kiga anziehen aber neeeee, besser nicht. 
Zuhause darf sie es.

Vielleicht Poste ich noch ein Bild wie sie es an hat. 
Aber nun viel geschrieben wenig gesehen.

Hier sind die Bilder. 

Eure Sarah